Fileserver

Seit wir bei uns zu Hause Sat TV haben, war ein neues Hobby die Aufnahme von Dokumentationen.
Je nachdem wo eine Interessante Doku lief, wurde diese sofort aufgenommen,
dann die Werbung herausgeschnitten und als DivX gespeichert.
Da dies ziemlich Speicher aufwendig war, musste ein Fileserver her.
In diesen kamen sämtliche alte Festplatten die ich finden konnte und zusätzlich ein
SATA Raid 5 für die wichtigeren Daten wie Dokus und Datensicherungen.
Um mich gegen Stromausfälle zu schützen habe ich auch eine alte USV angeschlossen.
Zusätzlich läuft noch die Überwachung und Auswertung unserer Solaranlage auf dem PC.
2008 habe ich die ganzen Festplatten gegen wenige große ausgetauscht und noch leisere Lüfter verbaut.

moepsvr2   moepsvr4moepsvr3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.